[Neuzugang] Von einer Stadt der Starter oder so xD

Mittwoch, 29. Mai 2013

Mit der Schwester shoppen ist doch immer wieder schön. Im Gepäck waren dann natürlich auch zwei Bücher. Allerdings meinte meine Schwester, wenn sie zu lange mit meinen Büchern in der Hand herum läuft, würde das so aussehen, als würde sie lesen, weshalb wir die Buchhandlung nach zehn!!!! Minuten wieder verlassen haben :( Diese Bücher habe ich mir gegönnt:



Starters - Lissa Price
Die 16-Jährige Callie verliert ihre Eltern, als ein unheimlicher Vorfall fast alle Menschen tötet - nur sehr junge und sehr alte überleben. Während die Alten ihren Reichtum mehren, verfallen die Jungen der Armut. Hoffnung verspricht die Body Bank,ein mysteriöses Institut, in dem Jugendliche gegen viel Geld ihre Körper verleihen können.Das Bewusstsein des alten Menschen übernimmt den jungen Körper für eine Zeit, um wieder jung zu sein. Doch bei Callie geht es schief: Sie erwacht, bevor sie erwachen darf - in einem Leben, das ihr völlig unbekannt ist. Anstelle ihrer reichen Mieterin bewohnt sie eine teure Villa, verliebt sich in den jungen Blake. Bald aber findet sie heraus, dass ihr Körper zu einem geheimen Zweck gemietet wurde - um einen furchtbaren Plan zu verwirklichen, den Callie um jeden Preis verhindern muss ...

Der Klappentext! Und das Cover! Und die ganzen positiven Rezensionen! Ich bilde mir dann auch mal meine Meinung, und hoffe, dass mir das Buch so gut gefällt wie allen anderen. :)

City of Fallen Angels - Cassandra Clare (4. Band)
Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Da wird ihm von Camille, der mächtigen Chefin des Vampirclans von Manhattan, ein attraktives Angebot gemacht. Weiß er, wie hoch der Preis dafür ist? Clary, seine beste Freundin, hat kaum noch Zeit für ihn. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und ihrer großen Liebe Jace. Doch dann geschehen finstere Dinge in New York. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?

Zuersteinmal: Warum ist dieser Band (568 Seiten) so viel dicker als Band drei (720 Seiten)? Das finde ich wirklich mysteriös! xD Wie dem auch sei, ich freue mich trotzdem endlich das Buch zu besitzen. Nach Band drei musste ich ihn unbedingt haben. Und tada, hier ist er. Ich denke Mal, dass er nicht ganz so super wird, wie Band drei, freue mich aber dennoch auf ein weiteres Abenteuer mit Jace, Clary, Simon, ... 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen