[Aktion] Mein SUB kommt zu Wort #9

Anna | Dienstag, 20. Februar 2018


Mein SUB kommt zu Wort ist eine monatliche Aktion von Anna, die jeweils am 20. eines Monats stattfindet. Falls ihr mitmachen möchtet, klickt euch hier entlang!


1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Wie auch beim letzten Mal bin ich wieder 35 Bücher groß.

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Seit dem letzten Mal gab es keine Neuzugänge. Wenn ich jetzt mehr lesen würde, würde das mit dem Abbau auch klappen xD

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Zuletzt verlassen hat mich das letzte der drei Weihnachtszugänge: Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen. Gefallen hat es Anna von der Story her gut, anfangs war es leider ein wenig langweilig und der Schreibstil war auch nicht so ganz ihrer.

4. Lieber SuB, welche 3 Bücher sollte dein Besitzer dieses Jahr unbedingt lesen und wieso?



Sich nur auf drei Bücher zu beschränken war wirklich nicht leicht. Die folgenden sind es geworden: Die Kane-Chroniken - Der Feuerthron, weil Anna den ersten Band im letzten Jahr gelesen hat und sie die Serie nun unbedingt beenden soll und will. Außerdem ist es mal wieder Zeit, ein Antonia Michaelis Buch zu befreie: Solange die Nachtigall singt. Der Weg der gefallene Sterne liegt schon viel zu lange auf mir und Anna soll den finalen Teil endlich von mir befreien!

Kommentare:

  1. Hey,

    keine Neuzugänge? Irgendwie ist das beeindruckend^^ Dann hoffe ich für dich, dass der Abbau im nächsten Monat so vorangeht, wie du willst :)
    Von deinen Büchern habe ich bisher "Dornen und Rosen" gelesen, was mir gut gefallen hat. Schade, dass du das Buch ein wenig langweilig fandest - ich fand zwar das letzte Drittel etwas schwächer, die Geschichte insgesamt aber gut. Von den "Kane-Chroniken" habe ich den ersten Band auf dem SuB und ich bin schon sehr gespannt darauf, ebenso auf "Solange die Nachtigall singt".
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ich dich beeindrucken konnte xD Da nächsten Monat nur noch eine Klausur ansteht und es generell weniger stressig wird, sollte ich das hinkriegen. :)

      Ich fand vor allem das erste Drittel recht schwach und zum Ende hin haben mich die vergleiche mit dem Malen ein wenig irritiert :D Eigentlich war es eher der Stil, mit dem ich nicht zurecht kam, als die Geschichte selbst. Das finde ich wirklich interessant, da ja alle immer von ihrem Stil schwärmen :D

      Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen beider Bücher. Der erste KC Band war sichtig klasse und von Antonia Michaelis wurde ich erst ein einziges mal enttäuscht!

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  2. Das finde ich auch beeindruckend - keine Neuzugänge - sehr standhaft. Dornen und Rosen habe ich auch schon einige Male in der Hand gehabt - konnte mich aber noch nicht so ganz aufraffen.
    Liebe Grüsse
    Mein Beitrag https://wp.me/p3Nl3y-7Rd

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich ging das ganz leicht :D
      Wenn du schon so oft drum rum geschlichen bist, nimm es doch einfach mal mit :P

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  3. moin ,
    wow keine zuganänge , hmm daran arbeitet noch die Ente,was ich aber als Sub gut verhindern konnte.Überall dieser Abnehmwahn tztztztz geht ja gar nicht ;)
    obwohl so einige Bücher könnten schon mal langsam woanders hinwandern, da sind schon Diven dabei kann ich dir sagen(augenroll),
    na mal schauen was sich bis zum nächsten Monat ergibt ;)
    schönen Abend es grüßt der Enten Sub

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin!
      Die Modewelt scheint auch auf die Buchwelt Einfluss zu haben. Anders kann ich mir diesen Wahn nicht erklären :D
      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  4. Hallo Annas SuB, :)
    beim letzten Mal durfte ich auch keine Neuzugänge zeigen, dieses Mal sind es aber doch ein paar geworden. :)
    "Das Reich der sieben Höfe" steht hier noch auf der Wunschliste. :) Marina mag zwischendurch mal ruhige Geschichten. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du ruhigere Geschichten so gern magst, könnte ich mir gut vorstellen, dass das Buch etwas für dich ist. Im zweiten Teil soll es dann aber wohl nicht mehr so ruhig zu gehen. :)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  5. Hey,
    ohja, wenn man mal kaum Bücher kauft, dann schafft man auch nicht viel zu lesen, echt ärgerlich. Ich hoffe, du kommst bald wieder dazu!
    Tine drängelt sich dazu: Ohja! Les bald "Der Weg der gefallenen Sterne". Viele mochten den 3. Band nicht mehr so, aber ich hab ihn damals genauso geliebt wie die beiden vorherigen. Und es war echt erschütternd, was die Gesellschaft einzelnen antut und wie abhängig man oft voneinander ist. Gaia ist so eine starke und tolle Protagonistin.
    lg, Michl (& Tine)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist irgendwie immer so, nicht wahr? :D
      Ich fand den zweiten Band ja leider auch schon schlecht, weswegen ich Band drei auch schon seit Jahren vor mir her schiebe. Ich werde dir dann hoffentlich dieses Jahr noch mitteilen können, ob ich mich der Mehrheit anschließe, oder doch deiner Meinung bin ;-)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  6. Huhu!

    Bisher hat Mikka von Sara J. Maas nur 3 Bände der „Throne of Glass“-Reihe gelesen, und da hat ihr der Schreibstil gut gefallen. Allerdings liest sie die Bücher auch auf Englisch, vielleicht ist die Übersetzung nicht gut? Abgesehen davon ist es natürlich auch Geschmackssache.

    „Solange die Nachtigall singt“ versteckt sich auch hier irgendwo in meinem Regalen… Mikkas Plan war eigentlich, alle Bücher der Autorin zu lesen, aber bisher hat sie nur 3 gelesen, wenn ich mich richtig erinnere.

    Liebe Grüße,
    SUBine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke nicht, dass es an der Übersetzung liegt. Die Sachen, die mich störten, waren eher ganze Sätze, also zu viele Adjektive in einem Satz, oder unpassende Vergleiche, die aber im englischen wohl ähnlich gelautet haben. Wobei ich dir natürlich recht geben muss, es kann durchaus auch die Übersetzung sein :)

      Die Bücher sollte man auch mit genügend Abstand lesen. Ich lasse mir immer mindestens ein halbes Jahr Zeit, bis ich das nächste Buch in die Hand nehme. :D

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  7. Hallo liebe Anna

    Ist ja toll, dass dein SuB so klein ist. Das wäre meine Traumgrösse für einen SuB. Ich bin nur noch ein wenig mehr als 120 Bücher davon entfernt :-)

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die 120 Bücher schaffst du auch noch! Ich gaube daran! ;-)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  8. Hallo Annas SuB,
    wow, keine neuen Bücher. Und dann bist du auch noch so klein. Ich bin nur so um die 500 Bücher davon entfernt...
    Das Reich der sieben Höfe subbt auch noch bei mir. Christine muss es unbedingt mal lesen.
    Deine drei ausgewählten Bücher für dieses Jahr kenne ich nicht.
    Liebe Grüße
    Christines' SuBito

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von dir freue ich mich sehr. :)

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.