[Lesenacht] 'lesen bis das Biest vom Fluch befreit wird'

Samstag, 4. Februar 2017



Nach fast einem Jahr steht endlich wieder eine "Lese"nacht bei Ines an! Da kann man doch nicht fehlen. So ein Termin ist Pflicht. Also steige ich nun leider zwei Stunden verspätet ein :)
Let it burn!


Updates


Update 1: 21:00 Uhr
Welches Buch liest du heute, und wieso hast du dich dafür entschieden? Kennst du andere Bücher des Autors?
Ich lese heute 'Die (beinahe) größte Liebesgeschichte des Universums' von Sarvenaz Tash. Und ja, das hat super viel mit Fantasy zu tun, nur falls jemand auf die Idee kommt, meine Auswahl zu hinterfragen xD
Weitere Bücher von Sarvenaz Tash kenne ich nicht.

Update 2: 21:50 Uhr
Gelesene Seiten: 0
Wenn du könntest, in welches Buch würdest du dann am liebsten als eigenständiger Protagonist abtauchen?
Oh, das ist schwer zu Beantworten. Es gibt so viele tolle Bücher mit sympathischen Charakteren (z.B. Silber) oder coolen Fähigkeiten, in denen ich gerne dabei wäre. In eine Kriegswelt, wo man gefahr beläuft auf jeder Seite umgebracht zu werden, würde ich allerdings nicht gerne gelangen.

Update 3: 22:40 Uhr
Gelesene Seiten: 0
Für Statistikfreaks: in den nächsten 50 Minuten habt ihr nun Zeit mit einer Stoppuhr am Handy o.ä. 30 Minuten zu lesen und eure gelesenen Seiten zu zählen! (Damit jeder genug Zeit hat sich vorzubereiten oder die Stopuhr auch kurz mal zu pausieren weil man aufs Klo muss habt ihr in 50 Minuten 30 Minuten Lesezeit!) Bitte Stoppuhr benutzen, nur die Zeit rechnen die ihr auch wirklich lest, Seiten zählen und dann ausrechnen wieviele Sekunden ihr pro Seite braucht! (30x60 ausrechnen, dann geteilt durch die Seitenzahl und dann habt ihr ausgerechnet wieviele Sekunden ihr pro Seite braucht :*)
NÖ! Ich bin gerade erst dazu gestoßen. Da kann ich doch nicht gleich mit Lesen anfangen. Also wirklich Ines!

Update 4: 23:30 Uhr
Gelesene Seiten: 0

Schließ die Augen und schließe das Buch. Öffne es ca ab der Mitte wieder und ließ nur den ersten Absatz! Was erschließt sich dir heraus? Bist du nun gespannter? Wurdest du stark gespoilert?
Scheint als würde Graham irgendetwas Peinliches auf der Comic Con erleben. Was genau wurde in dem Absatz allerdings nicht verraten, daher wurde ich glücklicherweise auch nicht wirklich gespoilert. :)

Update 5: 00:20 Uhr
Gelesene Seiten: 4
POESIE-TIME! Schreib ein Gedicht über das letzte, vollständig gelesene Kapitel (6 Zeilen mindestens und reimend). 
Graham und die Liebe
das ist nicht so leicht.
Roxy bekommt Hiebe,
denn sie lügt, das reicht.
Hoffentlich hat Graham Mut,
dann wird endlich alles gut.

Ines, beste Aufgabe und ich bin froh, dass sie auch dieses Mal wieder dabei ist. Ich meine eine Lesenacht ohne völlig bescheuerte Gedichte, das wäre keine richtige Lesenacht!

Update 6: 00:53 Uhr
Gelesene Seiten: 12
So, das war es für mich mit der Lesenacht. Trotz verspätetem Einstieg habe ich noch ziemlich viel kommentieren können und sogar ganze 12 Seiten gelesen (ohne, dass ich bei der Challenge da mitgemacht habe). :D

Wie immer war es eine wundervolle Lesenacht, Ines! Danke und bis zum nächsten Mal! ♥



Kommentare:

  1. Du bist da! *o*

    Silber wäre unheimlich cool. Wir könnten uns in den Träumen treffen und gemeinsam les-, äh, was auch immer. Plätzchen backen. Obwohl das mit den Hamstern ein wenig beunruhigend werden könnte. Für manche von uns. ^^
    Das wäre so praktisch. :D

    Lesen bei Lesenächten wird vollkommen überbewertet. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre wirklich ziemlich cool! Ich würde glaube ich jeden einzelnen Hamster vor dir verstecken. Das wäre ein zu großes Massaker. :D

      Oh ja, da hast du sowas von recht!

      Löschen
    2. Allein dich die ganzen Hamster verstecken zu lassen wäre es wert. xD

      Ich bin stolz auf deine 0 Seiten. :D Und auf dein Gedicht. ^^

      Löschen
    3. Okay, vielleicht wäre das etwas aufwändig. Ich gebe zu, der Plan ist noch nicht so gut durchdacht xD

      Es sind schon 7 gelesene Seiten! :D
      Danke ;-)

      Löschen
  2. Anna du kleiner Rebell freut mich das du noch dabei bist :D Gott, wer kam auf die Idee deinen Hintergrund grün zu machen, der Banner sieht hier echt solala aus :D Traurig. *unschuldig in Ecke starr*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch, dass ich es geschafft habe :D
      Ich habe da ja auch keine Ahnung, wer auf diese Idee kam. Ich müsste da jetzt wirklich raten :P ♥

      Löschen