[Tag] The Book Courtship Tag

Sonntag, 18. Oktober 2015


Vor langer, langer Zeit hat mich die liebe Dana getaggt. Vielen Dank dafür ♥



[Lesestatistik] August, September

Samstag, 3. Oktober 2015


Gelesene Bücher: 2

Gelesene Seiten: 704
Durchschnittliche Seiten pro Buch: 352

Gelesene Bücher:


Niemand liebt November [10 Punkte]

Die Worte der weißen Königin [6 Punkte]

TOP:

Niemand liebt November war einfach so gut! Lest es alle :D

FLOP:
Ein richtiger Flop war Die Worte der weißen Königin nicht, allerdings war es für Michaelis Verhältnisse schon enttäuschend. ;-)


Sonstiges:
Mein Spätsommer war eindeutig Antonia Michaelis geprägt. Ich sollte übrigens deutlich öfter Klausurenphasen haben, denn wie man im Juli gesehen hat, lese ich irgendwie immer nur dann viel, wenn ich eigentlich keine zeit dazu habe. Im August war ich eine Woche in Dänemark, dort hatte ich ziemlich viel Zeit, aber anstatt zu lesen habe ich mit meiner Schwester Gossip Girl und Death Note geguckt.Dann haben wir unsere Deutschlandtour gemacht und da kam das Lesen dann auch viel zu kurz.. Mit der Tour gab es dann auch mal einen anderen Post. Ich hoffe so ein kleiner Reisebericht hat euch gefallen :)
Ansonsten heißt es die nächsten 2 Wochen Ersthelfer machen. Die neuen Erstsemester haben Mathevorkurs und wir haben ein Rahmenprogramm auf die Beine gestellt und helfen ihnen, sich an der Uni zurecht zu finden. Meine Vorwoche letztes Jahr war richtig gut und ich hoffe, wir kriegen das genauso gut hin.
Dann direkt nach der Vorwoche geht dann für mich auch wieder das Semester los. So schnell können fast 3 Monate Semesterferien also vorbei sein. :P 
Am allermeisten freue ich mich aber auf das Halloweenwochenende. Denn da lerne ich ganz tolle Menschen endlich mal in echt kennen :) ♥

[DiesDas] Roadtrip durch Deutschland, Wien und Prag

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Heute gibt es einen eher ungewöhnlichen Post auf meinem Blog. Vom 07.bis 18.09. habe ich nämlich gemeinsam mit vier Freunden einen kleinen "Roadtrip" durch Deutschland und Stationen in Wien und Prag gemacht. In Deutschland haben wir jeweils die Heimatstadt von uns fünf besucht. Es war wirklich ziemlich interessant zu sehen, wo jeder aufgewachsen ist und auch mal deren Familien kennen zu lernen. Deswegen möchte ich euch heute gerne ein wenig von unserer Tour berichten. :)

Los ging es am 07.09. im Norden und mein kleines Dorf war die erste Station. Da man bei mir nicht so viel sehen kann, haben wir ein wenig Basketball und Frisbee gespielt und gegrillt.