[Lesenacht] 'lesen bis Sterne vom Himmel fallen'

Sonntag, 26. April 2015


ENDLICH WIEDER EINE LESENACHT!
Oh man, die letzte, an der ich teilgenommen habe, ist im August gewesen. Das ist vor 8 Monaten gewesen. ACHT MONATE!
So, ich weiß, ich bin spät dran, aber lieber spät als nie und deswegen werden jetzt erstmal die Fragen nachgeholt und das geht's ans Lesen. Oder Diskussionen führen und nicht lesen, wie sonst auch xD

Also ich war um 23:30am Laptop und wollte den post schreiben und um 23:45 meinte mein PC dann, er könnte ja mal neu starten und Updates installieren. 1 Stunde hat er dafür gebraucht :/
Also habe ich die Zeit etwas zum Lesen genutzt. Wirklich viel ist es zwar nicht geworden, aber immerhin :D
Ab jetzt gibt es dann auch hoffentlich pünktlich die Updates :)


Updates

[Gewinnspiel] Blogger schenken Lesefreude 2015

Donnerstag, 23. April 2015

Einen wundervollen Welttag des Buches wünsche ich euch! ♥
Und was könnte diesen Tag mehr versüßen als ein Buchgewinn? 
Deswegen möchte ich heute einen von euch mit einem neuen Exemplar eines meiner Highlights 2014 beglücken. 

Was gibt es zu gewinnen?
Wie bereits erwähnt ein Highlight des letzten Jahres: Anna im blutroten Kleid von Kendare Blake. Und darum geht's:

Cas Lowood hat eine dunkle Berufung: Er ist ein Geisterjäger. Mit seiner Mutter zieht er quer durchs Land, immer auf der Suche nach den ruhelosen Seelen, die oft schon seit Jahrzehnten die Lebenden in Angst und Schrecken versetzen – bis Cas ihrem Treiben ein Ende bereitet. In einer Kleinstadt in Ontario wartet die berüchtigte Anna im blutroten Kleid auf ihn, eine lokale Berühmtheit, deren Leben in den 50er-Jahren ein grausames Ende fand. Seitdem bringt sie jeden um, der es wagt, das verlassene viktorianische Anwesen zu betreten, das einst ihr Zuhause war. Doch bei Cas macht die schöne Tote eine Ausnahme …

Neugierig geworden?
Um eine neue Ausgabe zu gewinnen, musst du nichts weiter tun, als bis zum 30.04.15 einen Kommentar unter diesem Post zu hinterlassen :)

Das Kleingedruckte:
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Ich übernehme keine Haftung für auf dem Weg verloren gegangene Pakete.
Teilnahme mit 18 Jahren oder mit Einverständnis des Erziehungsberechtigten.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Der Gewinner wird innerhalb einer Woche nach Ende des Gewinnspiels ausgelost und hier auf dem Blog verkündet. Anschließend hat derjenige 7 Tage Zeit, sich bei mir zu melden.
Ausgelost wird mit random.org


Ich wünsche euch allen viel Glück! 

[Rezension] Helden des Olymp - Das Haus des Hades - RickRiordan

Mittwoch, 22. April 2015




HELDEN DES OLYMP - DAS HAUS DES HADES
Deutsche Ausgabe
Seiten: 607
Erschienen: Oktober 2014
Gebunden: 17,90€
Band: 4

[Rezension] Die Auserwählten in der Todeszone - James Dashner

Mittwoch, 15. April 2015




DIE AUSERWÄHLTEN IN DER TODESZONE
Deutsche Ausgabe
Seiten: 464
Erschienen: Mai 2013
Gebunden: 19,99€
Taschenbuch: 9,99€
Band: 3

[Rezension] Die Auserwählten in der Brandwüste - James Dashner

Mittwoch, 8. April 2015




DIE AUSERWÄHLTEN IN DER BRANDWÜSTE
Deutsche Ausgabe
Seiten: 482
Erschienen: Juni 2012
Gebunden: 18,99€
Taschenbuch: 9,99€
Band: 2

[Lesestatistik] Februar + März

Dienstag, 7. April 2015


Gelesene Bücher: 2

Gelesene Seiten: 946
Durchschnittliche Seiten pro Buch: 473

Gelesene Bücher:


Die Auserwählten in der Brandwüste [9 Punkte]

Die Auserwählten in der Todeszone [8 Punkte]

TOP:


Die Auserwählten in der Brandwüste. War kurz davor dem Ganzen 10 Punkte zu geben, aber Brenda hat mich dann doch zu sehr genervt :D



Sonstiges:


Auch wenn es bisher nicht viel ist, habe ich es bisher immerhin geschafft, jeden Monat ein Buch zu beenden :D Und diesen Monat könnten es endlich mehr werden. Juhu! Beruhigend ist irgendwie, dass der Rest (vor allem Malte :P ) auch nicht wirklich viel mehr liest xD 
Die Uni hat heute auch wieder begonnen und ich habe zwar einen echt beschissenen Stundenplan, aber ziemlich geniale Fächer, wie zum Beispiel Biostatistik. Bin gespannt, worauf das alles hinausläuft, aber es klingt wirklich spannend. :) 
Im März habe ich eine Freundin in Düsseldorf besucht und kann nun sagen, dass ich auch mal im Süden Deutschlands war (ja, für mich ist alles südlich Hamburgs der Süden :D). Ich war in Aachen (und damit das erste Mal in einer Mayerschen Buchhandlung und OMG sind das viele Bücher auf einem Fleck!) und Bonn und Köln haben wir auch besichtigt. Dann waren wir beim Viertelfinalplayoff DEG-HH Freezers und ich als HH-Sympathisant mitten im DEG-Fanblock. War sehr witzig (achso Eishockey übrigens :D). Und ich war das erste Mal an St. Patrick's Day in einem Irish Pub!
Die 6-stündige Busfahrt (die übrigens weniger gekostet hat als die 1-stündige Zugfahrt von HH nach Hause) hat zum Glück dazu geführt, dass ich wieder mehr lese und leider auch, dass ich meine kompletten Ferien über Kika-Serien gesuchtet habe (Allein gegen die Zeit, Alien Surfgirls, Emmas Chatroom und bei H2O bin ich gerade dabei). Ich weiß, dass ich eigentlich schon lange aus der Zielgruppe raus bin, aber die Serien sind einfach so saugut. 

Was habt ihr in euren Ferien vor oder schon gemacht? :)