[Lesemarathon] 168 Stunden Lesemarathon - Updates Tag 6

Donnerstag, 11. September 2014




Vorletzter Tag :( Aber absolut geniales Thema. Contemporary lese ich in etwa genauso gerne wie Fantasy Bücher und ich freue mich schon auf die Fragen! Also, los geht's :)



Updates 

Update 1 - 00:00 Uhr
Mit welchem Buch startest du in den sechsten Lesetag und warum? Auf welcher Seite geht's los und was erwartest du dir vom (restlichen) Inhalt?
Ich starte mit "Das Labyritnh ist ohne Gnade" von Rainer Wekwerth in den Tag. Ich befinde mich gerade auf Seite 24 und erwarte ein recht spannendes Buch mit hoffentlich guten Auflösungen. :) Achtung bei manchen Antworten, da es sich um den dritten Teil einer Trilogie handelt, könnten Spoiler entstehen :/

00:34 Uhr: Ich bin schlafen. Gute Nacht! ♥

Update 2 - 01:00 Uhr
Liest du ein Contemporary-Buch? Wenn ja, könntest du grade ein bisschen mehr ‘phantastisches’ in der Geschichte gebrauchen? Wenn nein, könntest du grade ein bisschen mehr Normalität gebrauchen? ;)
Nein, es ist kein Contemporary-Buch, eher eine Mischung aus Thriller mit ein paar Sci-Fi-Elementen. :D

Update 3 - 02:00 Uhr
Was liest du lieber: Contemporary oder Fantasy?
Beides in etwa gleich viel und gerne :)

Update 4 - 03:00 Uhr
Stelle kurz den Protagonisten deines aktuellen Buchs vor und sag, was du bisher von ihr oder ihm hältst.
Meine Protagonisten sind Jenna, Jeb und Mary. Alle sind in einem Labyrinth gefangen und können sich mittlerweile an ein paar Sachen aus ihrer Vergangenheit erinnern. So wurde Mary beispielsweise von ihrem Vater vergewaltigt und Jenna scheint Jeb schon zu kennen. Mary finde ich sehr interessant, Jenna und Jeb mag ich ebenfalls. :)

Update 5 - 04:00 Uhr
Steht die Liebesgeschichte in deinem aktuellen Buch im Vordergrund?
Es sind Liebesgeschichten dabei, diese stehen aber nicht im Vordergrund.

Update 6 - 05:00 Uhr
Welches Cover eines deiner Bücher aus diesem Genre ist dein Lieblingscover?
Oh, da muss ich nochmal nachgucken... :D

Update 7 - 06:00 Uhr
Was ist dein Lieblings-Contemporary-Buch und warum? (Falls du noch keins gelesen hast: Wenn du zum ersten Mal Contemporary lesen würdest, welches Buch würdest du wählen und warum?)
Ich mag sehr gerne Lucas, Das Schicksal ist ein mieser Verräter, A walk to remember, Wir Kühe,... :D

Update 8 - 07:00 Uhr
Blättere auf Seite 99 deines aktuellen Buches und tippe den ersten vollständigen Satz dieser Seite ab.
Waren sie in Sicherheit?

Update 9 - 08:00 Uhr
Hörst du grade Musik beim Lesen? Wenn ja, was für Musik? Wenn nein, hörst du nie Musik beim Lesen oder nur momentan nicht? :)
Beim Lesen nicht, es sei denn wer anders hat welche laufen, aber beim Posts aktualisieren lasse ich Imagine Dragons laufen :)

Update 10 - 09:00 Uhr
Das heutzutage wohl bekannteste Buch aus dem Genre ist „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green. Hast du es schon gelesen? Wenn ja, hat es dir gefallen? Wenn nein, möchtest du es noch lesen?
Ja, ich habe es gelesen. Sogar schon 2x und ich liebe es! ♥

Update 11 - 10:00 Uhr
Gibt es eine Dreiecksbeziehung in deinem aktuellen Buch? Was hältst du allgemein davon?
Nein, es gibt keine! Generell finde ich Dreiecksbeziehungen ziemlich nervig, wenn sie nicht gut gemacht sind. Bei Twilight hat sie mich fast gar nicht gestört, bei Panem ebenso nicht. Aber häufig nerven sie leider doch :D

Update 12 - 11:00 Uhr
Ist dein aktuelles Buch eher dick oder dünn? Was magst du lieber?
Also von außen ist es dick (typisch Arena-Verlag), hat aber nur 350 Seiten oder so, was ich als mittel einstufen würde. Generell mag ich dickere Bücher (so 400-500 Seiten) lieber :)

Update 13 - 12:00 Uhr
Liest du lieber im Sommer oder im Winter und wieso?
Ich lese sowohl im Winter als auch im Sommer viel. Dafür im Herbst und Frühling nicht so viel. :D

Update 14 - 13:00 Uhr
Hast du Gemeinsamkeiten mit dem aktuellen Protagonisten? Wenn ja, welche?
Äh, nein!? Keine Ahnung :D

Update 15 - 14:00 Uhr
Spielt dein aktuelles Buch in der Gegenwart, Vergangenheit oder in der Zukunft?
Ich weiß es nicht :o Würde aber auf Zukunft tippen? :D Ich hoffe, ich bin am Ende des Buches schlauer.

Update 16 - 15:00 Uhr
Wie viele Contemporary-Bücher besitzt du? (Wenn du keine besitzt: Warum nicht?)
Ich müsste, wenn ich richtig gezählt habe, so 25-30 Contemporary-Bücher haben. Je nachdem, wie man das richtig einordnet xD Hinzu kommen noch tausend Pferde- und Kinderbücher :D

Update 17 - 16:00 Uhr
Nehmen wir an, dein aktueller Protagonist wäre genau so ein Bücher-Nerd wie du. (Und ich. Und wir alle. :D) Was denkst du, welches Genre er oder sie am ehesten lesen würde und wieso?
Oh Gott, was für eine geniale, aber auch schwierige Frage. Also. Jeb würde denke ich so Technik-Kram/Science-Fiction oder so lesen. Jenna vielleicht so Krimis? Und Mary locker leichte Contemporary-Sommer-Bücher? Haha, keine Ahnung xD

Update 18 - 17:00 Uhr

Musste dein aktueller Protagonist schon einen schweren Schicksalsschlag erleiden?
Ja, ich meine, sie sind in einem Labyrinth gefangen, konnten sich an nichts erinnern, haben dann nur schlechte Sachen aus ihrer Vergangenheit erfahren und 4 Leute sind schon gestorben. Ich denke, das sollten genügend Schicksalsschläge sein :D

Update 19 - 18:00 Uhr
Der deutsche Begriff für ‚Contemporary‘ ist ‚Zeitgenössische Literatur‘ oder ‚Gegenwartsliteratur‘. In welcher Zeit würdest du am liebsten leben und warum – Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft?
Ich glaube, ich würde im Hier und Jetzt leben. :)

Update 20 - 19:00 Uhr
Wie würde das Ende deines aktuellen Buches aussehen, wenn DU es schreiben könntest?
Also: Das Labyrinth ist ein Teil eines Forschungsprojektes, an dem die 7 Leutchen teilgenommen haben (aus unterschiedlichen Gründen, bspw. Vergessen oder Geld). Das Labyrinth war eine Simulation, so dass jeder, der nicht durch die Tore ging im Labor quasi aufwacht. Am Ende sind also alle unverletzt und Mary und Léon und Jenna und Jeb kommen zusammen. Alle verzeihen sich gegenseitig, das ganze Forschungsprojekt hat was Gutes bewirkt/gezeigt. Und Ende xD

Update 21 - 20:00 Uhr
Welche Entwicklung hat dein aktueller Protagonist bisher gemacht? (Wenn du grade erst ein Buch begonnen hast: Glaubst du, dein aktueller Protagonist hat das Zeug zu einer Figur, die sich immer weiter entwickeln kann?)
Sie haben viele Entwicklungen gemacht. Wirklich viele, jeder von ihnen und ich finde alle gut, da die Charaktere so sehr vielschichtig sind!

Update 22 - 21:00 Uhr
Was ist für dich die perfekte lockerleichte Sommerlektüre? Nenne 1 oder 2 Bücher und erzähle kurz etwas zu ihnen und warum es typisch heitere Geschichten für diese Jahreszeit sind.
Wir Kühe und der zweite Teil Keine Zeit für Kühe von Catherine Gilbert Murdock sind wirklich locker leicht zu lesen, spielen im Sommer und hach, ich mag sie :D

Update 23 - 22:00 Uhr
Ist dein aktuelles Buch ein Einzelband oder Teil einer Reihe? Was liest du lieber – Einzelbände oder Reihen?
Der 3. Teil einer Trilogie. Hm, also beides hat irgendwie was. Ich lese eigentlich beides gleichgerne. Allerdings finde ich es immer sehr nervig, wenn eine Reihe mehr als 4 Bände hat, weil man dann 1. ewig dran sitzt, vor allem, wenn schon 10 Bände oder so erschienen sind und man 2. keine Zeit für andere Bücher hat, wenn man so wie ich nur um die 30 Bücher im Jahr liest. :D

Update 24 - 23:00 Uhr
Liest du auch Klassiker?
Ja! Also nicht so Schiller und Goethe und so, aber ich mag Jules Verne sehr gerne und möchte unbedingt mehr von ihm lesen (Bisher leider nur 20.000 Meilen unter dem Meer). Außerdem habe ich ein paar Bände der Geolino Edition und Geolino Bibliothek, wie Der Wind in den Weiden, Onkel Toms Hütte oder Black Beauty. Aber auch Timm Thaler und Tom Sawyer  sowie Huckleberry Finn habe ich gelesen und geliebt. Und nicht zu vergessen: Fünf Freunde, ich finde, das sind ebenfalls Klassiker :D 
Leider habe ich ziemlich lange keines solcher Bücher mehr zur Hand genommen. :O

Heute gelesen

Das Labyrinth ist ohne Gnade: 55 Seiten

Kommentare:

  1. Das finde ich manchmal komisch, wenn man gar nicht einordnen kann, ob das Buch nun in Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft spielt ^^ Bei meinem bin ich mir auch nicht wirklich sicher ^^

    Liebe Grüße ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß ja noch nciht, was es mit dem Labyrinth auf sich hat :O Vielleicht katapultiert es die Menschen von der Zukunft in die Vergangenheit. Wer weiß? :D
      Haha, wir haben eine gute Buchauswahl :D

      Liebste Grüße zurück! ♥

      Löschen
    2. Vor allem - im dritten Teil immer noch keine Ahnung? :DD Okay, hoffentlich kommt da noch was raus bis zum Ende xD

      ♥♥

      Löschen
    3. Ja, also es spielt halt alles in dem Labyrinth und man weiß halt nicht, wann :D

      Löschen
    4. Naja, wenn es keine große Rolle spielt, wird vielleicht auch nicht erwähnt :D

      Löschen
    5. Hm... xD
      Am Ende des Buches weiß ich es ja vielleicht :D

      Löschen