[Rezension] Wake - Lisa McMann

Montag, 30. Dezember 2013


Deutsche Ausgabe

Seiten: 219
Erschienen: August 2009
Gebunden: 14,95€
Taschenbuch: 8,95€
Band: 1


Inhalt

Nicht alle Träume sind süß...
Träume, in denen man nackt durch die Stadt geht? Aus einem Hochhaus stürzt? Die hübsche Nachbarin küsst? Das hat die siebzehnjährige Janie alles schon zur Genüge gesehen - in anderer Menschen Träume. Wann immer jemand in ihrer Umgebung einschläft, kann sie seine Träume sehen. Nur kann sie niemandem davon erzählen, denn keiner würde ihr glauben. Und so lebt sie mit einer Gabe, die sie nicht will und die sie nicht kontrollieren kann. Doch dann wird sie in einen Alptraum gezogen, der ihr das Blut in den Adern gefrieren lässt. Zum ersten Mal ist Janie mehr als nur die Zuschauerin eines Traumes. Sie ist mittendrin...

[Rezension] Im Krebsgang - Günter Grass

Samstag, 28. Dezember 2013



Deutsche Ausgabe


Seiten: 216
Erschienen: 2002
Taschenbuch: 9,90€
Band: Einzelband


Inhalt

"Diese Geschichte fing lange vor mir, vor mehr als hundert Jahren an, und zwar in der mecklenburgischen Residenzstadt Schwerin.! Hier wird 1895 jener Mann geboren, der später als "Blutzeuge" gefeiert und einem Schiff den Namen geben wird, dessen Untergang am 30. Januar 1945 die größte Katastrophe in der Geschichte der Seefahrt darstellt. Das ehemalige Kraft-durch-Freude-Passagierschiff "Wilhelm Gustloff" mit Tausenden von Flüchtlingen und Soldaten an Bord wird von Torpedos eines sowjetischen U-Boots versenkt, schätzungsweise fünf- bis neuntausend Menschen finden in der eisigen Ostesee den Tod. Eine der Überlebenden des Grauens ist die hochschwangere Tulla Pokriefke aus Danzig. Ihr in jener Nacht geborener Sohn Paul, Journalist und Chronist der Geschichte, stößt eines Tages zufällig auf die brisante Internet-Seite "Kameradschaft Schwerin", die ihn fortan umtreibt. Dabei fördert er ein menschliches Drama zutage, das bis in unsere Gegenwart hineingreift und nicht zuletzt seine eigene Familie tangiert.

[Rezension] Geheimnsse des Himmels - Tanja Voosen

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Haha, ich weiß, super gute Qualität und so xD

Deutsche Ausgabe

Seiten: 300
Erschienen: Oktober 2011
Taschenbuch: 11,95€
Band: 1


Inhalt

Kaithlyn Hayworth wohnt zusammen mit ihrer Tante auf einer der vielen Himmelsinseln, die sich über unzählige Weiten der Lüfte erstrecken. Immer wieder stellt Kaithlyn sich die Frage, warum ihre Eltern sie zurückgelassen haben, denn sie weiß nichts über ihre Vergangenheit und ihre Tante hält sich bedeckt. Als eines Abends ein unverhoffter Besucher vor ihrer Tür steht, geraten die Ereignisse ins Rollen. Kaithlyn erfährt, dass sie einen Großvater hat. Doch warum meldet sich dieser erst jetzt? Und wer sind die geheimnisvollen Dierraider, die hinter dem Amulett ihrer Eltern her sind und beginnen Kaithlyn zu jagen, nachdem sie ihre Heimat verlassen hat? Kaithlyn begibt sich auf die Suche nach ihren Eltern und der Wahrheit über ihre Familie, die mit ihnen verschwand.

[DiesDas] Blogger-Flashmob zur Veröffentlichung von "Düstere Schatten - Darian & Victoria #2" von Stefanie Hasse

Mittwoch, 25. Dezember 2013


Zum Erscheinen von "Düstere Schatten", dem zweiten Band der Trilogie rund um Darian & Victoria gibt es etwas zu gewinnen.

oder

Entweder ein Buchpaket aus Band 1 und Band 2, beide signiert + Wunschbuch

oder

einen 50€ Amazon-Gutschein.

[DiesDas] Fröhliche Weihnachten

Dienstag, 24. Dezember 2013

Moin meine lieben Leute,
 
endlich ist der langersehnte Tag da. Unter'm Tannenbaum liegen massenweise Geschenke - hoffentlich gaaanz viele Bücher, es wird gesungen, Gedichte werden aufgesagt, es schneit, Lichter brennen, ein Festmahl wird verspeist,... Oder vielleicht auch nicht alles xD
 
Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und hoffe, dass dem Weihnachtsmann doch noch eingefallen, was denn am 24.12. los ist ;-)

Quelle
Ich werde jetzt gleich noch ein paar Rezensionen abtippen - hoffentlich. Dann gibt es lecker Raclette und dann geht's ans Würfeln ums Geschenke auspacken :)

Wie verbringt ihr Heiligabend?

Fröhliches Bücherbekommen
Anna

[Tag] Excellent Blog Award

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Die allerliebste Miss Duncelbunt hat mich schon wieder getaggt! Ganz lieben Dank ♥

Die Regeln:
- schreibe einen Post mit diesem Award
- beantworte 11 Fragen von demjenigen, von dem du den Award hast
- tagge 5 Leute mit unter 200 Lesern
- sage den Getaggten Bescheid


1. Hast du schon mal Albträume von Büchern/ Filmen bekommen?
Ja! Und zwar habe ich irgendwann mal den ersten Teil von Harry Potter gesehen oder hineingeschaut und dann hatte ich immer Angst, dass Lord Voldemort mich auf meinem Weg von meinem Bett aufs Klo verfolgt! :o Und bei Herr der Ringe gibt es irgend so eine riesige Spinne. Die fand ich auch richtig gruselig und konnte wegen der nicht schlafen! 
  
2. Gibt es ein Buch, das keiner außer dir mochte? 
Hm, spontan fällt mir da jetzt kein Buch ein...

 3. Von welchen Charakteren würdest du gern wissen, was mit ihnen passiert ist, nachdem das Buch zu Ende war?
Von Raymond aus "Black Rabbit Summer". Man erfährt nämlich einfach gar nichts über ihn :(
Hm, der Rest über die ich noch liebend gern was erfahren würde, sind allesamt Charaktere aus Serien, die ich noch nicht beendet habe. Da gibt es also noch einiges zu erfahren :)
 
4. Gibt es ein Buch, bei dem es dir richtig peinlich ist, dass du es magst bzw. mochtest?
Da fällt mir leider - oder eher zum Glück? - keins ein ;-)
 
5. Welches Buch liegt am längsten auf deinem SuB und warum?
Das müssten die Gregor-Bücher sein. Genau genommen sind es nicht meine Bücher, sondern die von Mama/meinem Bruder (so genau weiß ich gar nicht, wem die gehören), aber ich will die schon sooo lange lesen, aber irgendwie drängeln sich immer andere Bücher dazwischen und deshalb liegt die Reihe immer noch auf meinem SuB xD
 
6. Auf welches Buch hast du dich total gefreut und dann hat es dich enttäuscht?
Endlich mal eine einfache Frage! Das war "Die Prophezeiung der Schwestern". Ich habe mich so gefreut, dass ich das Buch zu Weihnachten bekommen habe und dann wollte ich es natürlich auch sofort lesen und dann war es einfach so... schlecht! Wirklich! Absolut laaangweilig und dabei habe ich sogar Teil 1 und 2 gehabt :( Das erste Buch, glaube ich, das ich abgebrochen habe!
 
7. Brauchst du irgendwas zum Lesen (z.B. immer was zu trinken, Knabberkekse oder einen Daumennagel zum Kauen)?
Erwischt! Ja, ich brauche meine Fingernägel :D Ich weiß, schlechte Angwohnheit, aber ist nunmal so :P Ansonsten brauche ich eigentlich nichts.
 
8. Welcher ist der Charakter, dem du am liebsten mal eine reingehauen hättest? Wieso?
Maddie Freeman, weil sie manchmal einfach echt dämlich ist (2. Teil - Therapiesitzungen!). Also ich meine, wieso ist man denn so stur und spielt nicht mal mit, um da rauszukommen -.- Schrecklich! :D
Mehr fallen mir jetzt gerade nicht ein. Anscheinend bin ich nicht so gewalttätig xD
 
9. Glaubst du, für die aktuelle Young Adult-Literatur sind Liebesgeschichten unverzichtbar oder ist es möglich, auch ein gutes Buch ohne herzzerreißenden Schmalz zu finden?
Ich denke, dass eine authentische Liebesgeschichte sehr gut in YA-Literatur untergebracht werden kann und dann auch wirklich toll ist. Aber ich finde auch, dass eine Liebesgeschichte nicht immer sein MUSS! Gerade dann, wenn es so eine absolut kitschige und unglaubwürdige Liebesgeschichte ist, ist manchmal weniger mehr. Und es gibt auch tolle YA-Bücher ohne Liebesgeschichte (Geheimnisse des Himmels beispielsweise). Aber generell bevorzuge ich eine schöne Liebesgeschichte :D
 
10. Liest du auch Bücher von unbekannten Autoren/ Autoren, deren Bücher nicht in einem der bekannten Verlage erschienen sind? Welche kannst du empfehlen?
Eigentlich lese ich Bücher, die mich interessieren. Von wem die sind oder wo sie erschienen sind, ist mir dabei völlig egal. Natürlich habe ich auch Lieblingsautoren und wenn mich das neue Werk von diesen interessiert, wird dies auch vor "unbekannten" Büchern gekauft :D
Empfehlen... Also, eigentlich ist Kevin Brooks ja doch recht bekannt, aber ich habe das Gefühl, dass ihn trotzdem kaum jemand kennt. Also ihn kann ich auf jeden Fall empfehlen.
 
11. Was nimmst du dir fürs Lesejahr 2014 vor?
Also, ich möchte am liebsten noch mehr lesen als dieses Jahr und vielleicht auch die 40 Büchermarke knacken :) Vornehmen werde ich mir mal wieder einen Großteil meines SuBs, vor allem Daughter of Smoke and Bone, was aller Vorraussicht nach, das erste Buch sein wird, was ich nächstes Jahr lese. :) Dann muss natürlich City of Lost Souls gelesen werden und auch Silber 2 muss unbedingt gelesen werden. Nunja, den Rest sehen wir dann xD

 
Meine 11 Fragen:
1. Wie viele Bücher besitzt du?
2. Was wünschst du dir zu Weihnachten?
3. Was hältst du von Liebesgeschichten in Büchern?
4. Welche Reihen haben dich wirklich durchgehend begeistert?
5. Welches Buch würdest du niemandem empfehlen?
6. Verschenkst du Bücher zu Weihnachten? Wenn ja, nur das Buch oder bastelst du auch ein Lesezeichen, oder...?
7. Hast du bestimmte Bewertungskriterien oder bewertest du "frei Schnauze"?
8. Was nimmst du dir (lesetechnisch) fürs Jahr 2014 vor?
9. In welchem Genre bist du am liebsten unterwegs? Wird es dir dort manchmal schon zu eintönig (Beispiel: Dystopien)?
10. Hast du schon Lesestatistiken geführt, bevor du deinen Blog gestartet hast?
11. Welches Buch hat dich zuletzt am meisten überrascht? (egal ob positiv oder negativ)

Beantworten dürfen diese Fragen (und ich hoffe, sie tun dies):
Filo
Hannah und Anna
Lynn
Fina
Celina


 

[Lesestatistik] November

Montag, 9. Dezember 2013


Gelesene Bücher: 2
Gelesene Seiten: 1013
Durchschnittliche Seiten pro Buch: 506,5

Gelesene Bücher:

Helden des Olymp: Das Zeichen der Athene [10 Punkte]
Die Tribute von Panem: Gefährliche Liebe (re-read) [10 Punkte]

TOP:

 Mich für ein Buch zu entscheiden ist einfach unmöglich! :o Es sind beide Bücher einfach so unglaublich, wahnsinnig toll! ♥

FLOP:

Kein Flop diesen Monat! :)
Sonstiges:

Der letzte Monat des Jahres hat angefangen :( Der Weltuntergang ist wirklich schon ein Jahr her! xD Nein, ich freue mich auf die Weihnachtszeit. Kekse, Weihnachtsmärkte und so weiter und so fort. Leider befinde ich mich gerade in der Klausurenphase (heute Probeabi Englisch, morgen Mathe, Donnerstag Sport und Montag Deutsch), aber läuft :D Dann sind ja auch schon fast Ferien und Weihnachten und Geschenke und Bücher und Silvester und DANN IST DER 1.1.2014! Warum ich mich auf dieses Datum so freue? Erstens: Die Olympiachallenge von Lyrica beginnt da und zweitens: das werdet ihr im Januar oder spätestens Februar dann sehen :P
Achja, Rezensionen sollte ich auch mal wieder schreiben. ch bin einfach nur total unmotiviert, mich hin zu setzen und eine zu schreiben, obwohl ich sie eigentlich unbedingt schreiben will... Ja, logisch, oder?! :D

Einen schönen Dezember wünsche ich euch! ♥

[Tag] Blogger packen aus

Freitag, 6. Dezember 2013

Die liebe Miss Duncelbunt hat mich getaggt. Ja, schon ein bisschen her, aber besser spät als nie xD Vielen lieben Dank noch einmal ♥
 
Die Regeln:
- erwähne den Blogger, der dich getaggt hat
- beantworte die Fragen
- tagge mindestens 5 weitere Blogger
 
Die Fragen: