[Kurzrezension] Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels - Cassandra Clare

Mittwoch, 10. Juli 2013


Deutsche Ausgabe

Seiten: 568
Erschienen: Dezember 2011
Gebunden: 19,99€
Band: 4


Inhalt

Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Da wird ihm von Camille, der mächtigen Cheffin des Vampirclans von Manhattan, ein attraktives Angebot gemacht. Weiß er, wie hoch der Preis dafür ist? Clary, seine beste Freundin, hat kaum noch Zeit für ihn. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und ihrer großen Liebe Jace. Doch dann geschehen finstere Dinge in New York. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?


Cover

Ja, ähm, das selbe wie immer? :D Aber mir gefällt's mittlerweile. 


Meine Meinung

Der Schreibstil hat mir wieder ausgesprochen gut gefallen. Man kann das Buch wirklich in einem durch lesen. 
Die Charaktere waren, wie auch in den Büchern davor, großartig. Simon hat man in diesem Teil näher kennen gelernt, was mir nach anfänglichem Stutzen doch sehr gefallen hat.
Spannung war ab etwa der Hälfte reichlich geboten. Der Anfang war nicht ganz so spannend, da es in diesem hauptsächlich darum ging, ob Simon nun Maja mag oder doch Isabelle... Nachdem er aber Camille kennen lernt steigt die Spannung stetig an. Außerdem möchte man natürlich auch erfahren, warum Jace und Clary sich streiten, obwohl sie sich ja nicht mal richtig gestritten haben. Merkwürdig das Ganze.
Was ich nicht ganz so toll fand war, dass es in diesem Band hauptsächlich um Liebesangelegenheiten ging und das Kämpfen gegen die Bösen ein bisschen hinten anstehen musste. Erst zum Ende hin ändert sich das.
Das Ende war absolut genial und unvorhersehbar! Wirklich super.


9/10

Kommentare:

  1. Hi there :)
    Hast du vielleicht Lust bei meiner ersten Lesenacht auf meinem Blog The Call of Freedom & Love nächste Woche mitzumachen? Ich suche noch Blogger die Lust hätten und teilnehmen :) Denn je mehr umso besser.
    Schau doch einfach mal bei mir vorbei :) Ich würde mich freuen wenn du mitmachst :)

    † Ines
    -> Fantasy-Lesenacht die Erste - Lesen bis Einhörner auftauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Von der Lesenacht habe ich schon gehört und bin am Überlegen, ob ich teilnehme. Allerdings weiß ich noch nicht, was ich da vor habe, deswegen entscheide ich das spontan :)

      Liebe Grüße! :)

      Löschen
  2. Huuuuch, direkt 2 Kommentare auf die ich antworten kann, yey! :D

    Erstmal daaaanke für den Award! ♥ Ist mein erster, hihi :)

    Hättest du mal vorher was gesagt, ich hätt dich nach London mitgenommen! :P im Koffer war noch genug Platz! :DD

    Danke!!:))
    Ja, Goethe ist echt nicht ganz einfach :o Noch dazu habe ich viel zu lernen (weibliche Hauptrolle aahahhhh *vor Freude kreisch* :D)

    Ich kann auch nie was tauschen von meinen Büchern :p Ich bin ein Bücher-Messi :D

    Ja, ich sehe das genauso. Bloggen ist und bleibt nach wie vor ein Hobby für mich :) das "real life" geht sowieso vor :D

    Ahhhhh du Gemeini! Ich will auch Ferien! :D Aber nagut, nur noch 4 Tage Schule, das halte ich schon aus :p
    Meine Prüfungen sind leider nicht ganz sooo toll verlaufen, aber naja, was solls :) kann man jetzt nichts mehr dran ändern :D

    Sonnige, warme, liebe Grüße!♥♥

    AntwortenLöschen