[Gemeinsam Lesen] #2

Dienstag, 4. Juni 2013

Ein Klick auf das Bild führt euch zu Asaviels toller Aktion! 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese zur Zeit "Seelen" von Stephenie Meyer und bin auf Seite 87 von 891.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Was ist das Problem?"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich hatte mir natürlich schon ein paar Rezensionen zu Seelen durchgelesen, bevor ich angefangen habe zu lesen. Auf vielen wurde gesagt, dass die ersten 150-200 Seiten ziemlich langweilig seien. Bisher kann ich das allerdings überhaupt nicht bestätigen. Seelen ist zwar noch nicht sehr actionreich, aber dennoch keinesfalls langweilig! :)

4. Wie ist dein bisheriger Eindruck: Würdest du das Buch noch einmal lesen? (Gerne mit Begründung)
Also das Buch ist bisher wirklich gut. Allerdings lese ich Bücher so gut wie nie zweimal. Wenn ich ein Buch doppelt lese, dann sind das wirklich Ausnahmefälle. Seelen würde ich, so gut ich es auch finde, nicht noch einmal lesen, da es mir eindeutig zu dick ist, um noch Mal einfach nur so gelesen zu werden. :)

Kommentare:

  1. Ich bin etwa auf Seite 200 und es zieht sich schon ein bisschen, aber sooo schlimm finde ich es jetzt nicht.
    Ich denke es lohnt sich, weiterzulesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich werde es auch auf jeden Fall beenden! :) Habe mir vorgenommen, es bis Sonntag zu schaffen. Da ist nämlich Vorprämiere des Films. :D

      Löschen
  2. Die Wunschliste kann nie lang genug sein, oder? :D (Grad ist 'Lucas' drauf gewandert :p)
    Meine wächst.. mir über den Kopf, könnte man sagen :D Und im Mai sind schon 15 Bücher bei mir eingezogen.. UNGELOGEN, 15 STÜCK! :D Ich hab dazu ein Video bei Youtube gedreht, das poste ich die Tage mal auf meinem Blog :)

    Ohhh das Buch war also gut! :D Heulen = gut. :D
    Ernsthaft, von dem Buch wurde mir schon so viel geschwärmt.. Aber irgendwie 'traue' ich mich nicht, es zu lesen. Keine Ahnung, ich glaub, es würde mich zu sehr mitreißen oder so O.O

    Schule in den Ferien? :o Wie kann man sich das vorstellen? :D
    (Schade, Lagerfeuer unterm Sternenhimmel sind geil^^)

    Oh bei uns sieht die Mathe-Statistik genauso aus :D Ich sitze mit den Mathe-Pro's am Tisch & denke mir jedes Mal nur so: what. the. fuck. :D

    Uuuui cool! :)) Worum ging's gleich bei eurem Film?:)
    Wurde euch das Thema eigentlich vorgegeben?

    Ach ist ja nicht schlimm^^ Musik hätte eigentlich auch zutreffen können :p Habs aber leider schon vor paar Jahren abgewählt :(

    Ja?:)) Freut mich, wenn's gefällt!
    JAAA hahaha :D Ich MUSSTE! Alle Oberstufen-Schüler MÜSSEN einmal im Jahr einen Marathon laufen - soo schlimm :D Und dann hat's auch noch geregnet wie aus Eimern.. Aber die hätten uns selbst bei Blitz und Donner laufen lassen :D Keine Gnade.. ^^

    Liebe Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Seelen fand ich auch zuerst sehr langweilig, und ich habe erst nichts verstanden, sodass ich es abgebrochen habe.
    aber beim zweiten Anlauf habe ich es durchgezogen. Es wird bald um einiges besser werden das Buch. Am Anfang zieht es sich sehr.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher habe ich wirklich überhaupt nicht das Gefühl, dass es sich irgendwie zieht xD Ich bin schon am Zweifeln, ob wir vom selben Buch sprechen ;-)

      Liebe Grüße! :)

      Löschen
  4. Hallöchen,

    ich habe das Buch auch gelesen, gibt dazu auch eine Rezension auf meinem Blog.
    Also ich fand das Buch unglaublich gut, es ist eines von meinem absoluten Lieblingsbüchern!
    Ich fand auch nicht das es sich hingezogen hat, es war zwar nicht so actionreich wie manch andere Bücher, aber ich war die ganze Zeit so tief in dem Buch drinne das ich es die ganze Zeit interessant fand.
    Und auch ich habe bei dem Buch weinen müssen ;)
    Hach, ich liebe es einfach <3
    Aber ich habe jetzt etwas Angst vor dem Film, das ist ja immer so eine Sache ob Filme den Büchern gerecht werden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geht es dir wohl ähnlich wie mir ;)
      Ja, ich bin von den meisten Verfilmungen enttäuscht. Ich hoffe einfach immer, dass es besser als in meinen schlechten Erwartungen wird :D

      Liebe Grüße :)

      Löschen